IG Sport Region Uzwil  

Zusammen vorwärts kommen! 

Medien / Berichte Vereine


Zurück zur Übersicht

07.05.2022

GETU - Toggenburger Gerätemeisterschaften

Sechs Toggenburger Gerätemeisterinnen, 9 Podestplätze und 20 Auszeichnungen – Erfolgreiches Wochen ende für Getu Uzwil.

Am Wochenende vom 30. April / 1. Mai 2022 fanden in Degersheim die Toggenburger Meisterschaften im Gerätetur nen statt. Dieser Anlass dient gleichzeitig als Qualifikationswettkampf für die Kat. 1-4 für die St. Galler Kantonalmeister schaft, welche anfangs September in Wattwil stattfinden und war dementsprechend mit Spannung zu erwarten. Die jüngsten Turnerinnen vom GETU Uzwil starteten erfolgreich in das Wochenende und gewannen im K1 verdient Bronze durch Lóa Pumarejo. Mit dem 9. Platz von Lindsey Harder und dem 28. Platz von Eliane Künzle gelang den K1er eine tolle Teamleistung. Im K2 gab es ganz viele lachende Gesichter! Siegerin und somit auch Toggenburger Gerätemeisterin mit 37.25 Punkten wurde Nora Dedaj, gefolgt von Anna Giger auf Platz 3 und Sophia Klotz auf Rang 4. Auch die restlichen Turnerinnen konnten sich in den Auszeichnungen platzieren, Rang 7 erturnte sich Edina Sudlic, Rang 11 Nola Traber und Amélie O rasch reihte sich auf Rang 18 ein. Ebenfalls zwei Podestplätze gab es für die Turnerinnen vom K3. Mia Gamito wurde mit 37.85 Punkten Erste und Tog genburger Gerätemeisterin. Rang 3 konnte sich Lea Schläpfer sichern, Sinja Kissling wurde 5., Merisa Sudlic 8. und Ma lina Hafner 19. Erneutes Edelmetall wurde im K4 erturnt. Mit Gold von Alina Gamito, Toggenburger Gerätemeisterin und den Plätzen 4, 9 und 12 von Elina Braun, Luana Frei und Lena Herzog sowie den Plätzen 13 und 15 von Sarina Niedermann und Philo mena Kempter gelang auch hier ein Glanzresultat. Im K5 heisst die Siegerin und Toggenburger Gerätemeisterin Tabea Keller! Ihre Turnkolleginnen zeigten ebenfalls eine tolle Leistung, Jasmin Niedermann turnte sich auf Platz 6, Salome Blättler auf Rang 10 und Noe Wirth und Lea Tanner nahmen die Plätze 22 und 31 ein. In der Kategorie K6 konnte sich Livia Zbinden auf Platz 3 turnen und ist ebenfalls Toggenburger Gerätemeisterin. Jessica Vettiger holte sich mit Rang 7 eine weitere Auszeichnung. Bei den Damen holte sich Nadja Lemmenmeier die Goldmedaille und darf sich Toggenburger Gerätemeisterin nennen. Jana Schönenberger verpasste das Podest mit 0.5 Punkten nur knapp und reihte sich auf Rang 4 ein.



Zurück zur Übersicht




 
 
Email
Info